TransGen Forum
https://www.transgen.de/forum/

Neue Manioksorte trotzt verheerenden Viren
https://www.transgen.de/forum/viewtopic.php?f=2&t=340
Seite 1 von 1

Autor:  fafner [ Do 27.09.2012 19:12 ]
Betreff des Beitrags:  Neue Manioksorte trotzt verheerenden Viren

http://www.ethlife.ethz.ch/archive_arti ... _per/index

Tolle Sache. Damit kann Millionen in Afrika geholfen werden. Durch öffentliche Forschung und kostenlosen Technologietransfer. Warum wird nicht mal hierüber in "heute" & Co. berichtet? Warum muß man stattdessen dauernd diesen Seralini-Hokuspokus über sich ergehen lassen?

Außerdem ist es - m.W. - das erste Mal, daß RNAi zum Einsatz kommt.

Autor:  Hoffmeister [ Fr 28.09.2012 09:55 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Neue Manioksorte trotzt verheerenden Viren

Tja, gute Nachrichten verkaufen sich in der heutigen Reizüberflutung durch Medien halt schlechter als Horrormeldungen.
Da bekommt ja greenpeace neben dem golden rice noch ein weiteres Betätigungsgeld gegen etwas zu Felde zu ziehen, bei dem alle Gegenargumente nicht mehr zutreffen und nur noch das traurige Restargument taugt, man wolle ein Einfallstor schließen. Ob wohl dafür die Spendengelder ausreichen, die Afrikaner davon abzuhalten, andere Wege als ihre ehemaligen Kolonialherren zu gehen ?

Seite 1 von 1
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/