TransGen Forum
https://www.transgen.de/forum/

Willkommen im neuen TransGen Forum
https://www.transgen.de/forum/viewtopic.php?f=2&t=7
Seite 1 von 1

Autor:  transgen [ Di 15.09.2009 15:35 ]
Betreff des Beitrags:  Willkommen im neuen TransGen Forum

Liebe Aktivisten und Besucher des TransGen-Forums,

das TransGen-Forum liegt nun in einer neuen Form vor. Für die zahlreichen Besucher, die gespannt die Diskussionen im Forum verfolgen, wird es hoffentlich etwas übersichtlicher, für angemeldete Nutzer gibt es zahlreiche neue Funktionen.

Vor allem wollen wir mit dem neuen Forum die Flut der Spambeiträge eindämmen. Das bedeutet, dass wir auch die aktiven Nutzer des TransGen-Forums bitten müssen, sich erneut zu registrierten. Anschließend muss jeder neue Nutzer von uns freigeschaltet werden. Das kann - vor allem am Wochenende - etwas dauern. Damit, so hoffen wir, können wir besser und mit weniger Aufwand die Flut von Spams aus dem Forum heraushalten. Alle technischen Hürden werden offenbar früher oder später von den Robots geknackt.

Sonst bleibt im Kern alles so, wie Sie es kennen. Frühere Beiträge, die bisher im TransGen-Forum erschienen sind, bleiben weiter zugänglich und können über eine Suche erschlossen werden.

Melden Sie sich, wenn Ihnen Fehler oder Unzulänglichkeiten auffallen, die es zu Anfang bestimmt geben wird.

Wir hoffen sehr, dass trotz der technischen Umstellung Ihre Diskussionsfreudigkeit nicht nachlässt. Das TransGen-Forum ist ein Ort lebhafter, kontroverser, argumentativer Diskussion über die Grüne Gentechnik. Es wäre schön, wenn das so bleibt.

Vielen Dank für die vielen Beiträge im Forum - ganz gleich, aus welcher "Richtung" sie kamen.

Herzliche Grüße Gerd Spelsberg und Anika Poetschke

Autor:  Stefan Rauschen [ Di 15.09.2009 16:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

Wird am Anfang sicher etwas ruhiger werden, bis alle hier eintrudeln, aber dann wird es auch hier sicher wieder interessante und aufregende Threads geben.

Autor:  Sebastian Fettig [ Di 15.09.2009 18:00 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

Wunderbar - zwar wird mir das alte schrullige Forum bestimmt fehlen, aber wenn ich Sehnsucht habe (oder nach alten Beiträgen suchen will), kann ich ja immer oben auf "TransGen Forum bis 15.09.09" klicken.

Viele Grüße und einen herzlichen Dank ans Team für die Modernisierung!

Sebastian

PS: Könnte man zum alten Forum von biosicherheit.de nicht ebenfalls verlinken? Zeitweise war dort ja Einiges los und manchmal weiß ich bei alten Beiträgen nicht mehr, ob ich sie dort oder auf transgen.de gelesen habe.

Autor:  DNA [ Mi 16.09.2009 08:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

...und bunt geht auch - Schriftgröße variabel, da bin ich ja mal gespannt...dann hat JA SO ETWAS ausgedient!!!!!!! weil es ja auch so geht ;-)
Grüße
André

Autor:  transgen [ Mi 16.09.2009 08:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

Liebe Forums-Teilnehmer,
alle, die sich bis jetzt registriert haben, sind nun auch freigeschaltet. Eigentlich soll es so sein, dass man darüber per E-Mail benachrichtigt wird, aber da hakt es noch. Daher hier die Mitteilung: Sie können loslegen! Und sollte das nicht klappen, bitte sofort melden.

Viele Grüße Anika Poetschke

Autor:  fafner [ Mi 16.09.2009 10:01 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

Ich hab es auch so gemerkt. Bild
Schönen Dank an das Team!
A.Schmidt

Autor:  transgen [ Do 24.09.2009 15:10 ]
Betreff des Beitrags:  Funktion Forum/Themen beobachten aktiviert

Liebe Forums-Mitglieder,
ab heute kann jeder einstellen, ob er Themen oder das Forum beobachten will (siehe link in grauem Balken über "Themen"). Man bekommt dann eine Nachricht per Mail, wenn ein neuer Beitrag erschienen ist.

Schöne Grüße Anika Poetschke

Autor:  fafner [ Di 29.09.2009 06:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

Das scheint bei mir nicht zu funktionieren. Ich habe zwar Beobachtung des Forums eingeschaltet, bekomme aber keine Benachrichtigung. Auch im Spam-Filter ist nichts hängengeblieben. Ich versuch es jetzt noch mal mit einer andereren Mailadresse.

Edit: oh, das geht auch nicht. Dort bekomme ich den Fehler:

Allgemeiner Fehler
Could not find email template file [ ./language/de/email/user_activate_inactive.txt ]

Bitte informieren Sie die Board-Administration oder den Webmaster: forum@transgen.de

Autor:  transgen [ Do 01.10.2009 14:25 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

Danke für den Hinweis. Wir gehen beiden Fehlern nach. Das Editieren eines Beitrags ist trotz Fehlermeldung möglich. Dennoch versuchen wir, die Fehlermeldung abzuschalten.

Autor:  transgen [ Mi 21.10.2009 16:24 ]
Betreff des Beitrags:  Beobachten des Forums

Das Beobachten des Forums funktioniert. Allerdings muss man folgendes beachten: jedesmal, wenn eine Mail eintrifft und das Forums-Mitglied über einen neuen Beitrag unterrichtet, muss das Mitglied diesen Beitrag auch ansehen (und dabei eingeloggt sein!!). Nur dann bekommt man über den nächsten Beitrag eine Nachricht. Man kann sich auch einloggen und alle neuen (orange gekennzeichnetetn) Beiträge ansehen. Sind alle als "gesehen" markiert, also wieder mit einem weißen Symbol versehen, kommt auch die Mail über den nächsten Beitrag wieder.

In der Mail bekommt man auch einen Hinweis vor dem ersten link: "Sie erhalten keine weitere Benachrichtigung, bis Sie das Thema besucht haben."

Viele Grüße Anika Poetschke

Autor:  fafner [ Di 10.11.2009 17:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

Hallo Team,

die Benachrichtigung klappt jetzt. Nun hätte ich gerne noch ein weiteres Feature: Auto-Login. Es ist etwas mühsam, daß man sich immer wieder neu einloggen muß.

Besten Dank

Autor:  transgen [ Di 10.11.2009 17:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

ok, wir schauen mal, was sich da machen lässt. Wäre in der Tat einfacher.

Viele Grüße A. Poetschke

Autor:  fafner [ Mo 22.03.2010 22:15 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

Hallo Team,

wie schaut's denn aus, geht da was?

Und dann hätte ich gerne - eigentlich viel dringender - eine in anderen Foren übliche "Ignorieren-Funktion". Also daß ich jemaden auf diese Liste setze und dann dessen Beiträge nicht mehr sehen muß.

Besten Dank!

Edit: Sorry, gerade eben erst gesehen, daß es dies ja bereits gibt. Also das ist wirklich sehr nützlich.

Autor:  Stefan Rauschen [ Mo 05.04.2010 23:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

Mal eine technische Frage:

Wie lange dauert es, bis man aus dem Forum automatisch ausgeloggt wird? Vorhin, als ich eine längere Antwort abschicken wollte, klickte ich auf "Absenden" und wurde dann aufgefordert, mich wieder einzuloggen. Erst hatte ich befürchtet, dabei wäre mein Post verloren gegangen, aber ich konnte im Browser zurückgehen, kopieren, mich neu anmelden und dann pasten.

Autor:  transgen [ Di 06.04.2010 07:38 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

Ich werde mich mal erkundigen und melde mich wieder. Dann werde ich auch die Sache mit dem Autologin anfragen.

Schöne Grüße A. Poetschke

Autor:  transgen [ Do 08.04.2010 16:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

Technische "Mängel" behoben:
- Auto-login ist eingerichtet, beim login entsprechendes Häckchen setzen

- Dauer des logins war auf 2h begrenzt und ist nun erhelblich verlängert.

Viele Grüße vom transgen Team

Autor:  Reinhard Szibor [ Di 20.04.2010 10:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

Hallo Herr Spelsberg,
Eine technische Frage: Einige Beiträge werden bei mir auf dem Bildschirm nicht angezeigt und es erscheint nur die Zeile: "Dieser Beitrag wurde von DNA, einem von Ihnen ignorierten Mitglied, erstellt." Ich habe aber das Mitglied "DNA" nie bewusst oder gar gewollt ignoriert (sondern ich lese seine Beiträge eigentlich mit Interesse). Wie kommt das und wie kann man das aufheben?
Gruß. R. Szibor

Autor:  fafner [ Di 20.04.2010 17:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

"Persönlicher Bereich" => "Freunde und ignorierte Mitglieder" => "Ignorierte Mitglieder verwalten".
Bei mir steht da nur F.B. drin.

Autor:  Reinhard Szibor [ Mi 21.04.2010 09:28 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

Hallo, Herr fafner (ich weiß nicht ob die Anrede korrekt ist.),
vielen Dank für den Hinweis. Ich habe den persönlichen Bereich und die Funktion "Ignorieren" nie genutzt und mir ist schleierhaft, wieso plötzlich einer der besten Diskussionsteilnehmer (DNA, Adek) in der Rubrik "Ignorieren" gelandet ist. Ich konnte das jetzt reparieren. Dass Sie F.B. ignorieren kann ich gut verstehen. Aber,obwohl ich die Ignorier-Option jetzt kenne, werde ich Ihrem Beispiel nicht folgen. Schließlich gibt es ja auch viele amüsante Momente. Ich wäre ohne ihn nie auf die Idee gekommen, mir etwas vom „Alpenparlament“ anzuschauen. Habe mich köstlich amüsiert, aber auch gelernt, mit was für abstrusen Phänomenen wir es auch hier im Forum zu tun haben.
Gruß, R. Szibor

Autor:  transgen [ Mi 21.04.2010 15:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

Danke an fafner für die Anleitung, der uns zuvor gekommen ist.

Autor:  fafner [ So 22.05.2011 17:35 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

Gratulation zum neuen Design. Gefällt mir.

Autor:  Hausmann [ Sa 06.07.2013 21:10 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Willkommen im neuen TransGen Forum

Guten Tag!

Ich möchte mich bei den "Machern" dieses Forums für die interessanten Informationen und Diskussionen bedanken. Von Chemie habe ich leider nur wenig und von der Biologie kaum noch eine Ahnung, jedoch durch die solide mathematisch - naturwissenschaftliche Schulbildung in der DDR der 60er Jahre eine gewisse a-politische "Grundierung".

Mit freundlichem Gruß!

Seite 1 von 1
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/