Raps
MS8, RF3, MS8 x RF3

ID-Nummer: ACS-BNØØ5-8 x ACS-BNØØ3-6
International: ISAAA: MS8 x RF3
Unternehmen: Bayer CropScience
Merkmale: Herbizidresistenz, männliche Sterilität
Screening: bar, T-NOS
Kurzbeschreibung: MS8, RF3, MS8 x RF3
Zulassung Anbau: Australien, Japan, Kanada, USA
Verwendung EU:
Stand EU: Sicherheitsbewertung abgeschlossen

Antrag

Der Antrag auf Erneuerung der Zulassung wurde am 9. September 2016 eingereicht. (Der Antrag umfasst nur Futtermittel und andere Produkte als Lebens- oder Futtermittel, die MS8, RF3, MS8x RF3 enthalten oder daraus bestehen. Die Zulassung hierfür ist am 24. Mai 2017 ausgelaufen, bleibt aber gültig bis über den Neuantrag entschieden wurde.)

Kurzfassung des Antrags:


Sicherheitsbewertung

Wissenschaftliches Gutachten zur Sicherheitsbewertung durch das Expertengremium der EFSA; angenommen am 25. Oktober 2017

Ergebnis: Die ursprüngliche Sicherheitsbewertung wird bestätigt. MS8xRF3-Raps ist genau so sicher wie konventioneller Raps.


Entscheidung

Ständiger Ausschuss:
Abstimmung: keine qualifizierte Mehrheit (03.12.2018)

Berufungsausschuss:
Abstimmung: keine qualifizierte Mehrheit (14.01.2019)