Mais
NK603

ID-Nummer: MON-ØØ6Ø3
International: ISAAA: MON603
Unternehmen: Monsanto
Merkmale: Herbizidresistenz
Screening: CTP2-CP4EPSPS, P-35S, T-NOS
Kurzbeschreibung: NK603
Zulassung Anbau: Argentinien, Brasilien, Honduras, Japan, Kanada, Kolumbien, Kuba, Paraguay, Philippinen, Südafrika, Uruguay, USA
Verwendung EU:
Stand EU: gültige Zulassung

Antrag

Der Antrag sowie ein Antrag auf Neuzulassung existierender Produkte aus NK603 wurden am 04. August 2005 in den Niederlanden eingereicht.

Der Antrag schloss ursprünglich auch die Zulassung für den Anbau in der EU ein. Später wurde dieser Teil des Antrags vom Antragsteller zurückgezogen.

Kurzfassung des Antrags:


Sicherheitsbewertung

Wissenschaftliches Gutachten zur Sicherheitsbewertung durch das Expertengremium der EFSA; angenommen am 27. Mai 2009.

Ergebnis: NK603-Mais ist genau so sicher wie konventioneller Mais.

Erneute Überprüfung durch die EFSA auf Anfrage der EU-Kommission. (24.05.2017)
Ergebnis: Die Sicherheitsbewertung vom 27. Mai 2009 wird bestätigt.


Entscheidung

Ständiger Ausschuss:
Abstimmung: keine qualifizierte Mehrheit (23.06.2014)

Berufungsausschuss:
Abstimmung: keine qualifizierte Mehrheit (10.07.2014)

EU-Kommission:
Zugelassen durch Beschluss der EU-Kommission am 24. April 2015

Genehmigung bis 26. April 2025


Erstzulassung für Produkte aus Mais NK603: 2001