Thema: Bäume

8 Artikel

Holzscheibe einer Pappel Pappeln mit weniger Lignin: Biotreibstoffe aus Holz Forschung

Biotreibstoffe aus schnell wachsenden Bäumen, die keine Ansprüche an die Böden stellen und der Nahrungsmittelerzeugung keine Flächen wegneh… mehr

Baum Genome Editing bei Bäumen: Schnellere Anpassung an sich ändernde Umweltbedingungen Forschung

Genome Editing funktioniert nicht nur in Nutzpflanzen, sondern auch in Bäumen. Allerdings: Einfach ist es nicht. Dennoch ist Genome Editing… mehr

junge Pappeln im Gewächshaus 2 Pappel Datenbank - Pflanzen

Pappel und Gentechnik: Die Pappel ist eine Modellpflanze für die Grundlagenforschung. Auch mit den neuen Methoden des Genome Editings wie d… mehr

Oliven am Baum Olive Datenbank - Pflanzen

Gentechnik bei Oliven: An der Universität Tuscia (Italien) wurden schon in den 1990er Jahren gentechnisch veränderte Olivenbäume entwickelt… mehr

American chestnut, Esskastanie Esskastanie (Marone, Edelkastanie) Datenbank - Pflanzen

Bei der Esskastanie (Edelkastanie, Marone) werden mit Hilfe der Gentechnik vor allem an Pilzresistenz geforscht. Freilandversuche mit gv-Es… mehr

blühender Eukalyptus Eukalyptus Datenbank - Pflanzen

Das US-amerikanische Biotech-Unternehmen ArborGen will in Kürze gentechnisch veränderte Eukalyptusbäume anpflanzen, die auch bei kühleren T… mehr

Pappeln im Freiland am von Thünen Institut Großhansdorf 2 „Die neuen Genome-Editing-Methoden sind in der Pappel-Züchtung äußerst vielversprechend.“ Forschung

Schnell wachsende Bäume wie die Pappel könnten erheblich zur Erzeugung von Bioenergie beitragen. Wenn es gelänge, sie auf ihre besonderen B… mehr

Eukalyptus USA: Großversuch mit gentechnisch veränderten Eukalyptusbäumen Archiv

(14.05.2010) Die US-amerikanische Landwirtschaftsbehörde hat großflächige Freilandversuche mit gentechnisch veränderten Eukalyptusbäumen geneh… mehr