Thema: Tiere

10 Artikel

Mikroinjektion Tierzucht: Genome Editing ist die bessere Gentechnik Tiere

Auch wenn die ersten gentechnisch veränderten Schafe und Schweine schon 1985 auf die Welt kamen - in der praktischen Nutztierzucht spielt d… mehr

Schwein Afrikanische Schweinepest: Mit Genome Editing gegen Virus-Infektionen Tiere

Längst ist sie auch in Deutschland abgekommen: die Afrikanischen Schweinepest. Erst nur in Wildschweine, im Juli 2021 erstmals auch in Haus… mehr

Dolly, Schaf Dolly und die Klon-Tiere Tiere

Vor 25 Jahren kam das Schaf Dolly auf die Welt, das erste geklonte Tier. Die Erwartungen waren groß, die Befürchtungen auch. Doch bis heute… mehr

Micropig Gentechnik bei Tieren: Neuer Schub durch Genome Editing Tiere

Lange Zeit hatten gentechnisch veränderte Nutztiere kaum praktische Bedeutung. Es wurde zwar viel geforscht und ausprobiert, doch ohne Erfo… mehr

Hornlose Kuh Hornlose Kühe, allergenfreie Hühnereier: Genome Editing bei Nutztieren Tiere

Weltweit nutzen zahlreiche Forschungsgruppen die neuen Genome Editing-Verfahren in der Tierzucht. In einigen dieser Projekte sind bereits l… mehr

Schwein 2 Gentechnisch veränderte Tiere: Gibt es die schon? Tiere

Frage: Anders als bei Pflanzen gibt es offenbar noch keine Nahrungsmittel von gentechnisch veränderten Tieren. Wie kommt das? Antwort: Die Me… mehr

Küken Kükentöten: Das Verbot kommt, aber was dann? Genome Editing als Alternative Tiere

Mit dem Töten von männlichen Eintagsküken soll 2022 endgültig Schluss sein. Spätestens dann müssen geeignete Verfahren zur Verfügung stehen… mehr

Schwein mit Viruserkrankung Genome Editing: Schweine sind vollständig immun gegen PRRS-Virus Tiere

Schweine leiden darunter, Landwirten beschert es hohe Kosten - das PRRS-Virus, der Erreger der weltweit bedeutendsten Schweinekrankheit. Ei… mehr

Oncomouse, Maus Gentechnisch veränderte Tiere in der Medizin: Tiermodell, Arzneiproduktion, Organlieferanten Tiere

In der Medizin könnten transgene Tiere in Zukunft eine bedeutende Rolle spielen. Bereits jetzt unterstützen Tiermodelle die Entwicklung von Th… mehr

Schweine, Enviropigs Weniger Phosphat in der Gülle: Gentechniker züchten „umweltfreundliche“ Schweine Archiv

(08.04.2010) Kanadische Forscher haben mit Hilfe der Gentechnik Schweine entwickelt, deren Ausscheidungen weniger Phosphat enthalten und daher… mehr