Thema: Blog: Gute Gene, schlechte Gene

12 Artikel auf 2 Seiten

Texelschaf 2 Das Fleisch der Texel-Schafe: Genome Editing in der Tierzucht Blog

Das Hausschaf ist durch menschliche Domestikation aus dem Mufflon hervorgegangen, wobei insbesondere Tiere gezüchtet wurden, die eine hohe … mehr

Fisch-Tomate Das Ende eines Mythos: Pflanzen – und Menschen! – besitzen artfremde Gene Blog

Die Revolution des Genome Editing, vor allem die Erfindung des CRISPR-Cas9-Verfahrens vor drei Jahren, hat das Potenzial, einem im… mehr

Petunie, Köln 2 25 Jahre Gentechnik im Freiland: Wie die Wissenschaftler den Kampf um die Deutungshoheit über die Kölner Petunien verloren Blog

Am 14. Mai 1990, vor genau 25 Jahren, wurden auf dem Gelände des damaligen Max-Planck-Instituts für Züchtungsforschung in Köln 30.700 Petun… mehr

Reiskörner 2 Wohlduftender Reis. Oder: Was macht eine Pflanze zu einer “gentechnisch veränderten”? Blog

Ein zentraler Punkt in der Kontroverse um die Gentechnik ist, ob die Methoden wichtig sind, wie eine neue Pflanzensorte gemacht wird, oder,… mehr

Mais Teosinte Dynamische Genveränderungen in Pflanzen: Ganz natürlich und ohne Gentechnik Blog

Die kontroverse Diskussion über Gentechnik in der Landwirtschaft beinhaltet häufig die Vorstellung, dass die vom Menschen angewandten gente… mehr

Ben Jerry Eis Ben & Jerry’s: Gentechnik-Boykott gegen das politisch korrekteste Eis der Welt Blog

Die Geschichte von Ben&Jerry’s klingt wie ein schönes, modernes Märchen: Vor knapp vierzig Jahren hatten zwei Alt-Hippies, die… mehr

Palmöl Ecover Synthetische Biologie: Eine bessere Welt durch „extreme Gentechnik“? Blog

Himmel und Hölle zugleich – und das bei einem Ökoprodukt. Hier: „Wenn wir in unseren Produkten anstelle von Palmöl Öl aus Algen verwenden, … mehr

Kartoffelknollen Von Gift und Genen. Die Züchtung der Lenape-Kartoffel Blog

Gentechnisch veränderte Pflanzen – das bedeutet Risiken und Ungewissheit. Konventionell gezüchtete Pflanzen sind dagegen “von Natur aus” si… mehr

Weizen 2 Warum Anhänger des ökologischen Landbaus eigentlich für Grüne Gentechnik sein müssten Blog

Was wäre, wenn es eine Landwirtschaft gäbe, die den Regenwald bewahrt, Giftstoffe im Wasser und in den Böden reduziert und uns mit nährstof… mehr

Bier, ohne Gentechnik Oettinger ohne Gentechnik. Ein Billig-Bier will gut sein Blog

Oettinger Bier, das ist Kult, aber ein merkwürdiger. Und jetzt kommt es als erstes deutsches Bier mit dem „Ohne Gentechnik“-Siegel daher. F… mehr