Thema: Pflanzenschutz

11 Artikel auf 2 Seiten

Weizenfeld Weniger Chemie, mehr Artenvielfalt. Wie biotechnologischer Pflanzenschutz die Landwirtschaft nachhaltiger macht Forschung

Bis 2030 will die EU den Einsatz „chemischer Pestizide“ in der Landwirtschaft halbieren. Zugleich soll der Anteil ökologisch bewirtschaftet… mehr

Bohne mit Virusinfektion Fast wie Impfen - Wie Pflanzen mit RNA Krankheiten und Schädlinge abwehren können Forschung

Es ist ein raffiniertes System, mit dem Zellen Gene je nach Bedarf an- oder ausschalten. Pflanzen können damit nicht nur eigene Gene blocki… mehr

RNAi-Spray, Teaser RNA-Sprays gegen Schädlinge – der biologische Pflanzenschutz der Zukunft? Forschung

Fast wie bei Impfstoffen: Passgenaue RNA-Sequenzen, von außen auf Pflanzen gesprüht, könnten Schädlinge und Krankheitserreger ausschalten. … mehr

Schädlinge, Bt-Zielorganismen Bt-Konzept gegen Schädlinge: Der neue biologische Pflanzenschutz Anbau

Pflanzen, die selbst Insektizide produzieren und damit ihre Fraßfeinde abwehren - das Bt-Konzept hat Vorteile für Landwirte, Umwelt und Art… mehr

Klimawandel Anpassung von Nutzpflanzen an den Klimawandel: Wozu die Gen-Schere gut ist Forschung

Mit dem Klimawandel wird es nicht nur trockener und heißer. Wärmeliebende Schädlinge und Krankheitserreger wandern weiter nach Norden – in … mehr

Herbizid Lexikon

chemisches Mittel, mit dem in der Landwirtschaft Unkräuter oder unerwünschte Konkurrenzpflanzen bekämpft werden Die meisten in der konvention… mehr

Maiswurzelbohrer: Schäden in einem Maisfeld Explodierende Befallszahlen: Der Maiswurzelbohrer ist nicht aufzuhalten Anbau

Der Maiswurzelbohrer, ein in den 1990er Jahren aus den USA eingeschleppter Schädling, hat sich in Europa etabliert. Besondere Vorschriften … mehr

Feld mit Pinto-Bohnen, Brasilien Brasilianisches Eigengewächs: Bohnen, die sich selbst gegen schädliche Viren schützen Forschung

Zugelassen sind sie schon länger, doch nun sind sie in Brasilien tatsächlich auf dem Markt: Gentechnisch veränderte Pinto-Bohnen mit einer … mehr

Boden, Pflanze, Mikrobiom Über das Mikrobiom die Pflanze stärken: Eine Vision wird konkret Forschung

Mikrobiom-Forschung liegt im Trend. Das ehrgeizige Ziel: Das Mikrobiom im Wurzelbereich so zu optimieren, dass Dünger und Pflanzenschutzmit… mehr

Ursula von der Leyen Europas Green Deal: Weniger Chemie, mehr Biodiversität. Und was ist mit Genome Editing? Aktuell Meldungen

Das Ziel ist ambitioniert: 2050 soll die Europäische Union klimaneutral sein. So will es der europäische Green Deal, den die neue EU-Kommis… mehr