Thema: Genome Editing, CRISPR/Cas

62 Artikel auf 7 Seiten

Tef auf einem Feld in Nordaethiopien Tef, Cassava, Okra: Nutzpflanzen der Zukunft? Forschung

Es gibt zahlreiche Nutzpflanzen, die im globalen Süden von regionaler Bedeutung sind, auf dem Weltmarkt aber kaum eine Rolle spielen und vo… mehr

Gelbrost bei Weizen Gemeinschaftsprojekt deutscher Pflanzenzüchter: Mit der Gen-Schere zum pilztoleranten Weizen Forschung

Fast 60 deutsche Pflanzenzüchtungsunternehmen haben 2020 ein gemeinsames Forschungsprojekt (PILTON) gestartet: Sie wollen Weizen mit einer … mehr

Holzscheibe einer Pappel Weniger Lignin, mehr Cellulose: Biotreibstoffe aus Pappeln Forschung

Biotreibstoffe aus schnell wachsenden Bäumen, die keine Ansprüche an die Böden stellen und der Nahrungsmittelerzeugung keine Flächen wegneh… mehr

Pflanzenforschung DNA Gen-Schere CRISPR & Co: In vielen Ländern keine Gentechnik mehr Aktuell Meldungen

Auch „neue Gentechnik“ ist Gentechnik, ohne Abstriche. Noch immer hält die EU daran fest. Doch inzwischen haben immer mehr Länd… mehr

Weizenfeld Weniger Chemie, mehr Artenvielfalt. Wie biotechnologischer Pflanzenschutz die Landwirtschaft nachhaltiger macht Forschung

Bis 2030 will die EU den Einsatz „chemischer Pestizide“ in der Landwirtschaft halbieren. Zugleich soll der Anteil ökologisch bewirtschaftet… mehr

Doudna, Charpentier Nobelpreis für CRISPR/Cas: Was man dazu wissen sollte Forschung

CRISPR/Cas9 - mit der Gen-Schere ist es möglich geworden, DNA-Bausteine im Erbgut zu verändern, so einfach und präzise wie es bis vor kurze… mehr

Klimawandel Anpassung von Nutzpflanzen an den Klimawandel: Wozu die Gen-Schere gut ist Forschung

Mit dem Klimawandel wird es nicht nur trockener und heißer. Wärmeliebende Schädlinge und Krankheitserreger wandern weiter nach Norden – in … mehr

Keimling Listen to the Science. Warum es falsch ist, die Gen-Schere CRISPR mit Gentechnik gleich zu setzen Forschung

Sind genom-edierte Pflanzen genau so einzustufen wie „gentechnisch veränderte“? Ja, hat der Europäische Gerichtshof (EuGH) im J… mehr

Weinrebe Riesling, Merlot, Pinot Grigio: Kann die Gen-Schere unsere Lieblingsweine bewahren? Forschung

Weinreben werden so häufig gespritzt wie kaum eine andere Kulturpflanze, um sie vor Pilzerkrankungen zu schützen. Die Zucht resistenter Pfl… mehr

Pflanzenforschung Vielfältig, regional, nicht nur für den Weltmarkt. Wie die Gen-Schere CRISPR die Pflanzenzüchtung demokratisiert Forschung

Weltweit boomen Forschung und Entwicklung mit genom-editierten Pflanzen - weil neue Techniken wie die Gen-Schere CRISPR schnell, präzise un… mehr